Cover wird geladen ... Cover verschieben um es neu zu positionieren.
Veranstaltungsinformationen
Veranstaltungstitel:
Veranstaltungsdatum/-zeit:
Beginnzeit

14th Mär, 2019 09:30

Endzeit

14th Mär, 2019 16:00

Veranstaltungsbeschreibung:
Sozialhilfe wird nur dann gewährt, wenn die bedürftige Person sich nicht selbst helfen kann, und wenn Hilfe von dritter Seite, beispielsweise Leistungen der Sozialversicherungen, nicht oder nicht rechtzeitig erhältlich ist. Es besteht kein Wahlrecht zwischen vorrangigen Hilfsquellen und der Sozialhilfe.

In der Realität der Sozialdienste ist jedoch eine beachtliche Anzahl von Personen auf die Unterstützung durch die Sozialhilfe angewiesen, weil die Leistungen, auf die eigentlich ein rechtmässiger Anspruch besteht, nicht rechtzeitig oder in ungenügendem Ausmass zur Verfügung stehen. Die Sozialhilfe muss in der Folge wie eine Kreditbank Gelder vorschiessen, bis die Leistungen der Sozialversicherungen, Unterhaltsbeiträge, Schadenersatzansprüche oder Stipendien fliessen.

Die nationale Tagung in Biel bietet eine Plattform zur Präsentation und Diskussion zu Fragen rund um die Subsidiarität vor dem Hintergrund struktureller Veränderungen des Sozialstaates. Praktikerinnen und Praktiker erhalten Inputs und Impulse für ihre tägliche Arbeit.
Info Broschüre:
Webseite:
Standort:
Fehler beim Laden das Tooltip.
1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
© 2018 SNETZ.ch NUTZUNGSBEDINGUNGEN KONTAKT ÜBER SNETZ