Details
Im Sommer 2021 ist das Forschungsprojekt MEKiSmini - Digitale Medien in Kindertagesstätten der Schweiz - gestartet! Das ...
Im Sommer 2021 ist das Forschungsprojekt MEKiSmini - Digitale Medien in Kindertagesstätten der Schweiz - gestartet! Das Forschungsprojekt untersucht die Nutzung digitaler Medien sowie diesbezügliche Herausforderungen und Bedarfe der Fachpersonen und Eltern in Kitas der Schweiz. Im Austausch mit der Praxis werden Empfehlungen für die fachliche Entwicklung medienpädagogischer Aktivitäten in Kindertagesstätten formuliert. Projektpartner sind die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, BFF Kompetenz Bildung Bern sowie das Marie Meierhofer Institut für das Kind (MMI). Das Projekt wird durch das Bundesamt für Sozialversicherungen BSV sowie die Palatin-Stiftung finanziert. Die Ergebnisse der Studie stehen 2023 zur Verfügung.
Mehr
Personen denen das gefällt
Keine Benutzer vorhanden
Link copied to your clipboard
Filter Timeline:
Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Forschungsprojekt MEKiSmini hat das Cover-Bild geändert
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Forschungsprojekt MEKiSmini wurde aktualisiert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Forschungsprojekt MEKiSmini

    Im Sommer 2021 ist das Forschungsprojekt MEKiSmini - Digitale Medien in Kindertagesstätten der Schweiz - gestartet! Das Forschungsprojekt untersucht die Nutzung digitaler Medien sowie diesbezügliche Herausforderungen und Bedarfe der Fachpersonen und Eltern in Kitas der Schweiz. Im Austausch mit...
    Im Sommer 2021 ist das Forschungsprojekt MEKiSmini - Digitale Medien in Kindertagesstätten der Schweiz - gestartet! Das Forschungsprojekt untersucht die Nutzung digitaler Medien sowie diesbezügliche Herausforderungen und Bedarfe der Fachpersonen und Eltern in Kitas der Schweiz. Im Austausch mit der Praxis werden Empfehlungen für die fachliche Entwicklung medienpädagogischer Aktivitäten in Kindertagesstätten formuliert. Projektpartner sind die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, BFF Kompetenz Bildung Bern sowie das Marie Meierhofer Institut für das Kind (MMI). Das Projekt wird durch das Bundesamt für Sozialversicherungen BSV sowie die Palatin-Stiftung finanziert. Die Ergebnisse der Studie stehen 2023 zur Verfügung.
    Mehr
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.