Details
COACHING Barbara Pamment unterstützt Sie in der Entwicklung der Wahrnehmung des Selbst und der Anderen und in der Erwe... COACHING
Barbara Pamment unterstützt Sie in der Entwicklung der Wahrnehmung des Selbst und der Anderen und in der Erweiterung Ihrer Verhaltenskompetenz auf Ihrem Weg zur Erreichung ihrer wichtigsten Führungs- und/ oder Karriere-Ziele.

LEADERSHIP UND ORGANISATIONSENTWICKLUNG
Sie möchten die Veränderung der Führungskultur unterstützen? Barbara Pamment bietet Trainings an, die zugschnitten sind auf Ihre Organisation und ihre Umwelt.

SEMINARE
Sie möchten, dass Ihr Team, Ihr Management, Ihr HR oder Ihre Organisation ihr Potential erschliesst, um in einer sich ständig wandelnden Umwelt innovativ, kooperativ und wirksam zu sein und gut balancierte Höchstleistungen zu erbringen. Barbara Pamment entwickelt und implementiert Seminare in der Auseinandersetzung mit Ihren Entwicklungszielen.

BERUFSHINTERGRUND
- Dipl. Psychologin (FH Zürich)
- Systemische Organisationsberatung und Leadershipentwicklung (IEF Zürich)
- Mindfulness Training / MSt in Mindfulness-Based Cognitive Therapy (Universität Oxford)
- Präsidentin des Vereins The Institute for Mindfulness
- Mitglied SBAP. (Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie).
Mehr
Personen denen das gefällt (3)
Neueste Videos (2)
Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Mindfulness in Organisationen

    Ein Lehrgang für Führungskräfte, Coaches und BeraterInnen

    zur verantwortungsbewussten Integration von Mindfulness in Führung, Coaching und organisationaler Entwicklung
    Ausbildungsziele

    Mit dem Abschluss dieses Lehrganges verfügen Sie über Kompetenzen und Instrumente, um in Ihrer Organisati...
    Ein Lehrgang für Führungskräfte, Coaches und BeraterInnen

    zur verantwortungsbewussten Integration von Mindfulness in Führung, Coaching und organisationaler Entwicklung
    Ausbildungsziele

    Mit dem Abschluss dieses Lehrganges verfügen Sie über Kompetenzen und Instrumente, um in Ihrer Organisation zur Effizienzsteigerung beizutragen unter Berücksichtigung der wertschätzenden Haltung von Mindfulness und der damit einhergehenden ethischen Verantwortung für Lebewesen und Umwelt. Sie sind in der Lage, durch gezieltes Einsetzen von Interventionstechniken, welche individuelle und kollektive Mindfulness stärken, zur differenzierten Wahrnehmung, Entscheidungsklarheit und klugem, agilem Handeln in Organisationen beizutragen. Unsere Trainer/innen und Gastreferenten aus Organisationen und der Forschung bringen Jahrzehnte der Erfahrung in Mindfulness, Führung, Training und Organisationsentwicklung mit.

    Aufbau und Umfang

    Die einzelnen Module setzen sich zusammen aus einer Mischung von Erfahrung, Achtsamkeitspraxis, theoretischem Input, Dialogen und individueller Reflexion.

    Der Gesamtumfang der Ausbildung beträgt 12 Präsenztage sowie drei Webinare und 3 Coachings in Kleingruppen (total 14 Tage). Die Termine für Webinare und Coachings in Kleingruppe werden mit den Teilnehmer/innen abgesprochen.

    Unsere Definition einer Mindful-Organisation

    Ein lebendiger kooperativer Organismus mit absichtsvoller, neugieriger und wertschätzender Meta-Kognition, die die Ressourcen, Schwierigkeiten und deren erfahrbaren Wirkungen wahrnimmt und Muster erkennt, ohne ihnen gleich zu glauben und zu folgen. Verbundenheit, auch im stillen Raum, wird zum Fokus: Praktiken zur Schaffung der kollektiven Zuwendung zur grundlegenden Erkenntnis werden kultiviert und Emergenz von Kreativität und Effektivität ermöglicht. Entscheidungen und deren Kommunikation wird mit Achtsamkeit begegnet in der Absicht, hilfreiche Innovation für alle Stakeholders zu ermöglichen. Mindfulness wird sowohl persönlich trainiert als auch in Gruppen mit Absicht durch Prozesse und Rollen unterstützt.
    Mehr
    11th Dez, 2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Pascal Scattolin hat den Beitrag vor 2 Wochen kommentiert
    #Mindfulness im Britischen Parliament

    Bereits haben mehr als 200 Parlamentsmitglieder und 400 Mitarbeitende das Mindfulness Training absolviert.

    Die Evidenz von MBCT, MBSR und anderen Achtsamkeitsmethoden wurden geprüft, Empfehlungen bearbeitet und Massnahmen beschlossen für Schulen, Arbeitsplatz, Gesundheitssektor, Militär, etc. Die Umsetzung ist im vollen Gang.
    House_of_Commons_13-02-19_12-32-41
    •   News
    •   Freitag, 15. Februar 2019
    • 48
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Elias Jehle gefällt diese Seite
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Dorothea Hollender nimmt an Mindfulness in Organisationen teil
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Dorothea Hollender gefällt diese Seite
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Pascal Scattolin gefällt diese Seite
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.
1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
© 2018 SNETZ.ch NUTZUNGSBEDINGUNGEN KONTAKT ÜBER SNETZ